Drucken
Zugriffe: 200
Nach einem weniger erfolgreichen Start in die neue Saison ist unsere 1. Mannschaft nun endlich in der 2. Hessenliga B angekommen. In insgesamt vier Spielen in Folge konnte unser Team den Sieg erlangen und somit bereits jetzt den Klassenerhalt sichern. Die beiden letzten Begegnungen der Saison finden am 07.09.2019 in Kassel statt. Dort wird nicht nur gegen den Tabellenführer Bornheim gespielt, sondern auch gegen die einzige Mannschaft, die Bornheim bisher bezwingen konnte (Wörsdorf – 8. Platz). „Es werden sicherlich spannende und aufreibende Spiele, in die wir uns trotz Klassenerhalt reinknien werden. Schließlich haben wir noch die Chance in der Tabelle vor unsere Freunde aus Heuchelheim zu rutschen“, sagte der Coach leicht grinsend   und zog von dannen.


Das Bild zeigt das Team v.l.: Karsten Christoph, Danika Bopf, Nico Anastasio, Dirk Selbmann, Bärbel Müller, Maximilian Schneider, Johannes Zimmermann und Robert Steinmetz. Die Statue ersetzt den nicht anwesenden Spieler Jamal Abid. Außerdem fehlt Norbert Müller. Vorne im Bild sind zwei unserer Nachwuchsspieler zusehen, Rosalie und Jonas, die auf unserem Bouleplatz immer wieder besonderes Aufsehen erregen.